Gymnasium Oberursel

Logo
 

Das GO - Kammerorchester lädt ein zu „Hänsel und Gretel“- einem Erzählkonzert in der Rotunde

 

Für Donnerstag, den 15. Februar möchte das Gymnasium Oberursel zu einem besonderen Konzert mit dem Kammerorchester des GO einladen, einer musikalischen Erzählung zu „Hänsel und Gretel“.

Elisabeth Budimann (7b), Lukas Richter (7c) und Leonard Schalk (7a), allesamt Preisträger des letztjährigen Vorlesewettbewerbs am Gymnasium, erzählen das berühmte Märchen von Hänsel und Gretel. Zwischen den Erzählpassagen lässt das Kammerorchester des Gymnasiums (Leitung: Marc Ziethen) die berühmten Melodien aus der gleichnamigen Oper von Engelbert Humperdinck erklingen. Die Einstudierung des Erzähltextes wurde von Deutschlehrerin Ulla Föller vorgenommen.

Bereits beim Oberurseler Weihnachtsmarkt hat das Konzert viele Zuhörer begeistert. Nun sollen auch die Viertklässler der Oberurseler Grundschulen die Möglichkeit bekommen, dieses besondere Konzert hautnah mitzuerleben. Das berühmte Grimm-Märchen bekommt auf diese Art ein völlig neues Gewand und wird zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Das Konzert beginnt am 15. Februar um 17.00 Uhr in der Rotunde.

Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um Spenden für weitere musikalische Projekte gebeten.

 

 

 J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                     V. Räuber (Schulleiter)