Gymnasium Oberursel

Logo
 

Das neue Konzept in Stichpunkten:

Es wird künftig drei Bereiche der Verpflegung geben:

  1. C: Eine Oberstufen-Caféteria im Altbau, ausschließlich für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bestimmt. Sie liegt im bisherigen Bereich der alten Aula.  
  2. M: Eine Mensa im Neubau für alle Schülerinnen und Schüler (wie gewohnt).
  3. S: Eine Snack-Bar im Neubau für alle Schülerinnen und Schüler. Sie liegt im Bereich der bisherigen Eltern-Cafeteria am unteren Schulhof.

Mit dieser Konstellation soll dem Wunsch der Schülerinnen und Schüler der Oberstufe nachgekommen werden, eine eigene Caféteria zu erhalten. Darüber hinaus sollen die bisherigen Warteschlangen in der Mensa verringert werden.

 

Das Konzept im Einzelnen:

  1. C: Die Oberstufen-Cafeteria wird von zwei Mitarbeiterinnen des TMS betreut. Die Ausgabe ist täglich durchgehend von 9.00 – 14.00 Uhr geöffnet. Von 9.00 – 11.30 Uhr wird ein Frühstück angeboten. Von 11.30 – 14.00 Uhr gibt es Snacks. Von 12.45 – 14.00 Uhr steht darüber hinaus ein Menü zur Verfügung. Zunächst ist hier nur Barzahlung möglich. In absehbarer Zeit wird auf ein Chip-System umgestellt. Die Chips können dann per Überweisung oder durch Einzahlung an einem Aufwerter geladen werden.

 

  1. M: Die Mensa-Theke ist von 9.30 – 10.00 Uhr und von 11.30 -12.00 Uhr, also in den beiden großen Pausen geöffnet. Zu dieser Zeit gibt es Backwaren. Von 12:45 – 14.15 Uhr wird das Mittagessen zukünftig an zwei Stellen ausgegeben (3 Menüs). Snacks werden dann dort nicht mehr angeboten. Die Mensa wird von fünf Mitarbeiterinnen betreut. Die Bezahlung erfolgt durch das bekannte Chip-System.

 

  1. S: Die Ausgabe der neuen Snack-Bar ist von 13.30 – 14.15 Uhr geöffnet. Es werden dort die bekannten Snacks angeboten, die bislang in der Mensa ausgegeben wurden. Dieser Bereich wird durch zwei Mitarbeiterinnen des TMS betreut. Zunächst ist nur Barzahlung möglich. In absehbarer Zeit wird auch hier auf ein Chip-System umgestellt. Die Chips können dann per Überweisung oder durch Einzahlung an einem Aufwerter geladen werden.

Die Bäckerei Matthiesen liefert die Backwaren und bürgt damit für Qualität.

 

Zusammenfassung:

 

Oberstufen-Cafeteria

Mensa

Snack-Bar

C

M

S

Mitarbeiterinnen: 2

Mitarbeiterinnen: 5

Mitarbeiterinnen: 2

Ausgabe:

9.00 – 14.00 Uhr

Ausgabe:

9.30 – 10.00 Uhr

11.30 – 12.00 Uhr

12.45 – 14.15 Uhr

Ausgabe:

13:30 – 14.15 Uhr

Frühstück, Snacks, 1 Menü

Frühstück, 3 Menüs

Snacks

Zunächst: Barzahlung

Künftig: Chip-System

Chip-System

Zunächst: Barzahlung

Künftig: Chip-System

 

An den neuen Aufwertern können die Chips künftig per Barzahlung aufgeladen werden Diese zeigen dann auch den jeweiligen aktuellen, noch zur Verfügung stehenden Betrag, an, so dass keine Nachfragen beim TMS-Personal nötig sind auch können die Chips, wie gewohnt, per Überweisung geladen werden.