Gymnasium Oberursel

Logo
 

Oberstufe

Die Jahrgangsstufe E 1/2 gilt als Vorbereitungsphase, die Jahrgangsstufen Q 1-4 bilden die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe. Der Unterricht findet in Kursen statt. Unter Berücksichtigung bestimmter hesseneinheitlicher Kombinationsvorgaben wählen die Jugendlichen jeweils zwei Leistungskurse aus. Hierfür stehen Gymnasium Oberursel die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Kunst, Musik, Politik und Wirtschaft, Geschichte, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Sport zur Wahl.


Grundkurse werden in den gleichen Fächern und darüber hinaus in Latein, Spanisch, Philosophie, Ethik, Religion, Informatik und Erdkunde angeboten. Das bilinguale Angebot wird in der Oberstufe in den Fächern Geschichte, Erdkunde und Biologie, je nach Angebot und Nachfrage auch in Physik und Sport, fortgesetzt. Eine Tutorin oder ein Tutor betreut die Schüler, in der Regel ist dies einer der beiden Leistungskurslehrer.