Gymnasium Oberursel

Logo
 

14 Jugendliche aus Brno (Brünn) derzeit zu Gast am Gymnasium Oberursel


Auch in diesem Jahr (17.-25.4.2016) ist wieder eine Jugendgruppe von der Partnerschule Matyas Lerch in Brno (Tschechien) zu Gast am Gymnasium. Die insgesamt 14 tschechischen Schülerinnen und Schüler, die in Brünn die deutsche Sprache erlernen,  werden den Unterricht der E2 und Q2 besuchen. Sie wohnen in der Zeit ihres Aufenthaltes bei ihren Austauschpartnern Die jungen Gäste werden von den Lehrerinnen Eva Campbellová und Eva Malířová begleitet. Auf deutscher Seite betreuen Andreas Schach und Tim Mörler den Austausch mit Tschechien.

Den beliebten Austausch mit dem Gymnasium Matyas Lerch in Brno/Tschechien gibt es seit 1990. Der diesjährige Gegenbesuch der Oberurseler in Brünn findet noch im Mai (8.-16.5.2016)  statt. Auf  tschechischer Seite gibt es ein sehr großes Interesse am Nachbarn Deutschland;  viele der Austauschteilnehmer lernen Deutsch als erste Fremdsprache und können dadurch ein Sprachdiplom erwerben, mit dem sie einer deutschsprachigen Universität  studieren können. Die tschechischen Jugendlichen erwartet nun in Oberursel ein abwechslungsreiches Programm mit einem Empfang bei Bürgermeister Hans-Georg Brum und Besichtigungen bei Rolls Royce und auf der Saalburg sowie Fahrten nach Frankfurt, Wiesbaden (Hessischer Landtag), Mainz und Heidelberg.


J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                  V. Räuber (Schulleiter)