Gymnasium Oberursel

Logo
 

Platz 1 für das Schach-Team des GO bei „Hibbdebach – Dribbdebach“ (Fotos)

Vor dem Sieg aber ging es um höchste Konzentration in dem mit 600 Teilnehmern komplett belegten Bornheimer Saalbau.  Beim Schach-Turnier „Hibbdebach-Dribbdebach“ am 11. Februar, einem der der größten Schulschach-Turniere Deutschlands, ging in diesem Jahr das Schach-Team des Gymnasiums Oberursel in der Kategorie „Weiterführende Schulen I“ als Sieger vom Platz.

Nachdem das Gymnasium Oberursel letztes Jahr erstmalig an diesem größten Turnier in der Region teilgenommen und aus dem Stand den dritten Platz belegt hatte, fuhr die Schulmannschaft auch dieses Jahr mit einigen Hoffnungen auf Erfolg wieder in den großen Saalbau nach Bornheim. Am 11. Februar traten 20 Schüler und Schülerinnen mit zwei Mannschaften in Frankfurt an. Alle Teilnehmer kämpften von Anfang an mit großer Konzentration um jeden Brettpunkt. Die 2. Mannschaft musste dabei einige Niederlagen hinnehmen, gewann aber im zweiten Teil des Tages auch manche Spiele.

Die 1. Mannschaft aber trumpfte von Anfang an mit viel Selbstvertrauen auf und gewann an diesem Tag alle Begegnungen. Von möglichen 40 Brettpunkten gingen 32 an die Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums. Obwohl auch zwei andere Mannschaften alle Begegnungen gewonnen hatten, wurde das GO wegen der vielen gewonnenen Einzelpartien der diesjährige Sieger in der Kategorie „Weiterführende Schulen I“.

Die Schüler mit Betreuer Christoph Müller Dahmer und ihr Schachtrainer Ernst Fromme nahmen  stolz den Sieger-Pokal und 10 Einzelpokale für jeden Spieler der 1. Mannschaft  (Valentin Lemmerich, Sven Stummvoll, Carolina Köpke, Yannick Traiser, Sönke Schneider, Oliver Storck, Jonas Glückmann, Ioannis Papadopoulos, Lennart Moldenhauer, Jens von Wahden) entgegen.

Das nächste Ziel der Schulmannschaft ist nun am 3. März das Endturnier der Hessischen Schulschach-Meisterschaften in Bad Hersfeld. Hier steht die schwere Aufgabe bevor, den Sieg vom letzten Jahr zu verteidigen. Das ganze Gymnasium wünscht dabei dem Team viel Glück. (mue)

 

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                       V. Räuber (Schulleiter)

 

https://www.frankfurter-sparkasse.de/ihre_sparkasse/Sport/Contentseite_11/index.php?n=%2Fihre_sparkasse%2FSport%2FContentseite_11%2F

http://hessische-schachjugend.de/25-hibbdebach-dribbdebach-am-19-02-2015/ (hier auch Fotos vom Turnier)