Gymnasium Oberursel

Logo
 

Sechs Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Oberursel erreichten die dritte Runde der Mathematik-Olympiade Hessen 2017 – Sönke Schneider (Kl. 8) für die Bundes-Olympiade in Bremerhaven qualifiziert

 

Nach erfolgreichem Durchlaufen der ersten Stufe (Hausaufgabenwettbewerb, Oktober 2016) und der zweiten Stufe (Mathematik-Schulolympiade, November 2016) qualifizierten sich gleich sechs Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Oberursel für die dritte Stufe der Mathematik-Olympiade Hessen, die „Mathematik-Landes-Olympiade“. Am 24. Bis 25. Februar stellten sie in Darmstadt ihre besonderen mathematischen Fähigkeiten unter Beweis. Dazu hatte das Zentrum für Mathematik im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums insgesamt 203 Qualifizierte an die TU Darmstadt eingeladen.

 

An diesem Wochenende mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei jeweils vierstündige Klausuren schreiben und durften zwischen Arbeit und Mahlzeiten an einem interessanten Begleitprogramm teilnehmen (z.B. Vorlesungen zum Thema „Die Mathematik im Puzzlestein“ oder „Kongruente Zahlen und elliptische Kurven“). Die Besten dieser Runde (ab Jahrgangsstufe 8) werden im Mai am Finale, der „Mathematik-Bundes-Olympiade“, in Bremerhaven teilnehmen. Zu ihnen gehört auch Sönke Schneider vom Gymnasium Oberursel, der sich zu Hessens besten Achtklässlern zählen kann.

 

In Bremerhaven erwartet ihn und die anderen Finalisten neben dem harten mathematischen Kräftemessen ein buntes Sport- und Kulturbegleitprogramm. Das Gymnasium Oberursel wünscht Sönke Schneider viel Erfolg im Bundesfinale dieses renommierten Mathematikwettbewerbs.

 

Auf jeden Fall wird die Schule Sönke und die anderen fünf talentierten Mathematiker am Schuljahresende mit allen Preisträgern des mathematisch-naturwissenschaftlichen Fachbereiches gebührend für ihr Engagement ehren.

 

Hier die Namen der 6 Schülerinnen und Schüler, die an der Mathematik-Landes-Olympiade in Darmstadt teilnahmen:

 

Jahrgang 5:  Jonathan Friedel

Jahrgang 7:  Ridh Choudhury

Jahrgang 8:  Sönke Schneider

Jahrgang 9:  Jonas Glückmann

Jahrgang E2:  Jan Wabnig

Jahrgang Q2: Thorger Geiß

 

 

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                    V. Räuber (Schulleiter)