Gymnasium Oberursel

Logo
 

Kunst aus Schulen: Ausstellung „Menschenmaß“ in der Bad Homburger Galerie Artlantis - Vernissage am 10. März 2017 um 20.00 Uhr

 

Die Bad Homburger Galerie Artlantis zeigt in einer Ausstellung wieder Kunstwerke aus den weiterführenden Schulen des Hochtaunuskreises. Das Gymnasium Oberursel ist daran mit zwei Kunst-Oberstufenkursen beteiligt.

 

Am diesem Freitag, dem 10. März, wird die Ausstellung „Menschenmaß “ um 20.00 Uhr in der Bad Homburger Galerie (Dornholzhausen, Tannenwaldweg 6) mit einer Vernissage eröffnet. Dabei werden auch die Preisträger dieses Jahres bekanntgegeben.

 

An der diesjährigen Ausstellung von „Kunst aus Schulen" nehmen für das Gymnasium Oberursel der Kunst-Leistungskursunter (Q2) von Kunstlehrerin Michaela Hagen und der Kunst-Grundkurs von Kunstlehrerin Melanie Müller (Q2) teil.

 

Der Kunst-Leistungskurs (Q2) von Michaela Hagen zeigt „Headpieces“. Dies sind auf dem Kopf tragbare Gebilde, die zwischen  Design, Skulptur und Performance anzusiedeln sind. „Gedankenblitz“ oder „Nervenkitzel“ lauten die Titel der aus unterschiedlichsten Materialien, z.B. Draht, Peddigrohr oder Folie, gefertigten Arbeiten. Inspiriert wurden die Werke von Kunst und Design, z.B. durch Rebecca Horn und Maiko Tadeko.

 

Der Kunst-Grundkurs (Q2) von Melanie Müller zeigt die Arbeit „Gewaltiges strömt auf mich ein…“. Es handelt sich hierbei um Selbstporträts der Schülerinnen und Schüler, welche in einer speziellen Drucktechnik (Blotted Line nach Andy Warhol) auf Papier übertragen und durch Collageanteile aus Zeitungen und Zeitschriften ergänzt wurden. Die Gesichter der Jugendlichen interagieren hier bedeutungswirksam mit der sie täglichen umgebenden medialen Informationsflut.

 

Die Kunstausstellung wird im Rahmen einer Vernissage am Freitag, den 10.03.2017 um 20 Uhr

durch den Landrat des Hochtaunuskreises, Ulrich Krebs, eröffnet und kann vom 11. - 26. März in der Galerie Artlantis in Bad Homburg, Tannenwaldweg 6, besichtigt werden.

 

Die Ausstellungsbeiträge nehmen gleichzeitig an einem Wettbewerb der Johann-Isaak-von

Gerning-Stiftung teil. Alle Preisträger dieses Jahres werden bei der Vernissage bekanntgegeben.

 

 

gez. J. Niesel - Heinrichs (Pressesprecherin)                                                             V. Räuber (Schulleiter)