Gymnasium Oberursel

Logo
 

Liebe Schüler und liebe Eltern!

Auf dieser Seite möchten wir hilfreiche Informationen, Tipps und Empfehlungen rund um das Thema "Digitale Medien" teilen. Wir stellen auch einen Teil unserer Projekte und Veranstaltungen vor, die es an unserer Schule dazu seit vielen Jahren gibt. 

Wir sind der Pädagogische Dienst des GO's und Jugendmedienschutzberaterin Ulrike Robel.




 

Die Social Media-AG hat ihre Sprechstunde immer dienstags, 2.Pause, in der AnsprechBAR! Kommt vorbei, wenn ihr Fragen habt, Unterstützung oder Hilfe benötigt!  

Social Media AG - Digitale Helden 

 

Ausgebildete Lernende der 8.-10.Klassen helfen bei Fragen und Problemen in der digitalen Welt, z.B. Stress in WhatsApp, sichere Passwörter, Recht am eigenen Bild. Sie besuchen die 5. Klassen und führen gemeinsame Aktionen für alle Lernenden am GO durch. 

 

Ansprechpartnerin: Frau Robel, Jugendmedienschutzberaterin am GO, Herr Sigwart, Päd. Dienst

 

Mail: digitale.helden.go@gmail.com 

 

Weitere Informationen zum Mentorenprogramm "Digitale Helden" gibt es hier: https://digitale-helden.de/angebote/mentorenprogramm/

 


 

Projekttag "Click Off" (6.Klasse) 

Beim Projekttag "Click Off" in den 6.Klassen geht um die Mediennutzung. Was nutze ich, wann und wie oft? Wir besprechen auch, wie die Mediennutzung sinnvoll geregelt werden könnte. 


 

Theaterprojekt "I like You!" (7.Klasse)

"I Like You“, EUKITEAs Theaterprojekt zur Prävention von Cybermobbing, basiert auf einem mitreißendem Theaterstück über die komplexen Lebenswelten der Jugendlichen von heute. Eindrucksvoll reflektiert es die Chancen und Risiken der digitalen Vernetzung via Internet und soziale Medien und sensibilisiert so für einen verantwortungsvollen Umgang damit." (I Like You « Theater EUKITEA gGmbH)

 


Mach dein Handy nicht zur Waffe!

Falco Punch zeigt‘s dir: Dein Handy kann viel – aber auch ganz schön viel Ärger machen. 



NO GO #1

SEXUELLE AUFNAHMEN GEHEN GAR NICHT!

NO GO #2

HASS UND GEWALT GEBEN ÄRGER!

NO GO #3

PEINLICHE AUFNAHMEN? KÖNNEN AUCH FÜR DICH PEINLICH WERDEN!

NO GO #4

KEINE BELEIDIGUNGEN!

NO GO #5

KEINE ILLEGALEN DOWNLOADS!

NO GO #6

FREMDE FOTOS SIND NICHT DEINE FOTOS!

 

Weitere Informationen zum Thema findest du hier: www.machdeinhandynichtzurwaffe.de




Hilfreiche Internetseiten, Podcasts, Bücher für Schüler

www.klicksafe.de

www.handysektor.de

www.fragzebra.de

www.schau-hin.info

 

Alles zu Games - www.spieleratgeber-nrw.de

 

Was darf ich eigentlich und was nicht? - www.machdeinhandynichtzurwaffe.de

Wo bekomme ich Hilfe? - www.between-the-lines.info

 

Podcasts für Jugendliche: 

wodrueckts

Baby got Business

wie wir fühlen 

 

Romane und Sachbücher:

Manfed Theisen: Einfach erklärt - Social Media - Cybermobbing- Deine Daten im Web (Sachbuch)

Thomas Feibel: NetzKrimi (Mitratekrimis) 

Thomas Feibel: #selbstschuld - Was heißt schon privat?

Agnes Hammer: Ich blogg dich weg! (Jugendroman, ab 12 Jahre)

Sofia Lapuente, Jarrod Shusterman: Retro - Geh nicht online (Jugendthriller) 

Ilona Einwohlt: Uncovered - Dein Selfie zeigt alles

 




Liebe Eltern!

Die digitalen Medien sind aus dem Leben der meisten nicht mehr wegzudenken. Uns ist es wichtig, Ihre Kinder von Anfang an in diesem Prozess zu begleiten. Im Rahmen unseres Präventionsprogramms finden verschiedene Projekte zum Thema Medienerziehung in den einzelnen Jahrgängen statt. 

Die digitalen Werkzeuge prägen nicht nur unseren Alltag, sondern auch nahezu alle zukünftigen Berufsfelder. Sehr oft bringt dies positive Veränderungen und einen Mehrwert mit sich, bei dem wir auch viel von unseren "digital natives" lernen können. Um den Kindern digitale Kompetenzen mitzugeben, und wie die Geräte sinnvoll für ihre Lern- und Arbeitsprozesse eingesetzt werden können, findet im Verlauf des 5.Schuljahres die Einführung in die Grundlagenprogramme (Textverarbeitung, Präsentation) sowie zum Recherchieren statt.





An einigen Stellen müssen Kinder und Jugendliche jedoch gut von uns begleitet und beschützt werden, denn ungefilterte digitale Nutzung birgt auch Gefahren und Risiken. Hier endet manchmal der schulische Einflussbereich und es ist wichtig, dass auch Sie Ihre Kinder zu Hause gut bei der Nutzung Ihrer digitalen Endgeräte begleiten. Wir möchten Sie gern dabei unterstützen. 




Infos zu WhatsApp

Informationen über den Messengerdienst gibt es hier:

logo!: WhatsApp - ZDFtivi

FAQ zum Datenschutz bei WhatsApp - handysektor

 


Aktuelle Veranstaltungen, Informationen für Eltern



Voll Porno! – Wie spreche ich mit meinem Kind über pornografische Inhalte im Netz?

Egal ob aus Neugier oder unbeabsichtigt – Kinder und Jugendliche, die Zugang zum Internet haben, können mit pornografischen Bildern und Videos in Kontakt kommen. Das Infoblatt für Eltern liefert hilfreiche Tipps zu technischen Geräteeinstellungen, Möglichkeiten zur Gesprächseröffnung, rechtliche Grenzen und Hinweise zu Meldestellen. Der Porno-Reality-Check unterstützt Eltern dabei, problematische Schönheitsideale und Rollenbilder in Pornos gemeinsam mit ihrem Kind zu hinterfragen.


Digitaler Familientalk
Online Seminare für Eltern zu unterschiedlichen Themen
 
Der Digitale Familientalk ist eine Veranstaltungsreihe der Medienanstalt Hessen in Kooperation mit dem MuK Hessen und dem Blickwechsel e.V., die entwickelt wurde, um Fragen rund um die Medienerziehung in der Familie zu beantworten, aktuelle Themen aufzuarbeiten und mit den Eltern in den Dialog zu treten.
 
Weitere Informationen, die Termine und Themen sowie die Zugangsdaten finden Sie hier:
Institut für Medienpädagogik u. Kommunikation, Hessen e. V. - Online Seminare (muk-hessen.de)
 


Zentrale Anlaufstelle in Hessen - Beratungsstelle Jugend und Medien Hessen

 

Die Beratungsstelle Jugend und Medien Hessen ist Anlaufstelle für Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte und weiteres pädagogisches Personal bei Fragen rund um das Thema Mediennutzung. Sie bietet Unterstützung zum pädagogischen Jugendmedienschutz an und informiert über die neusten Entwicklungen im Medienbereich und Internettrends.

 

https://digitale-schule.hessen.de/digitale-kompetenzen/beratungsstelle-jugend-und-medien-hessen

Informationen der Polizei - Das Wichtigste in Kürze


Wichtig ist uns, nicht nur Risiken im Umgang mit digitalen Medien zu erläutern, sondern auch sinnvolle und seriöse Accounts der verschiedenen Plattformen zu empfehlen: 

"Die richtige Blase"


Hilfreiche Internetseiten, Podcasts, Bücher für Eltern

Webseiten: 

www.medienkindersicher.de (Anleitungen, wie man sämtliche Geräte kindersicher einstellt (z.B. auch die Switch)

www.klicksafe.de/materialien/netflix-disney-co-streamingdienste-sicher-nutzen (Leitfaden für Streamingdienste)

https://www.youtube.com/watch?v=tLwj41nxi2k&t=383s (Einstellungen für Lieblingsapps) 

www.spieleratgeber-nrw.de (Pädagogischer Ratgeber zu digitalen Spielen - Beurteilungen, Chancen und Risiken)

www.klicksafe.de

www.handysektor.de

www.fragzebra.de

www.gutes-aufwachsen-mit-medien.de 

www.schau-hin.info

www.kinderrechte-digital-leben.de

www.schutzraum-medienkompetenz.de

 

 

Podcasts


Medially – der Medienkompetenzpodcast


Hashtag Medienwissen


Das gewünschteste Wunschkind (Folgen zu digitalen Medien) 


Nur 30 Minuten?

Bücher

Begleiten statt Verbieten – als Familie kompetent und sicher in die digitale Welt“ von Leonie Lutz und Anika Osthoff

 

Dreißig Minuten, dann ist aber Schluss!: Mit Kindern tiefenentspannt durch den Mediendschungel“ von Patricia Cammarata

 

Screen Teens: Wie wir Jugendliche in die digitale Verantwortung begleiten“ von Jessica Wawrzyniak



Kontakt zur Jugendmedienschutzberaterin des GO's Ulrike Robel: ulrike.robel@schule.hessen.de




Termine

Di, 16.04.2024
Requisit Klassen 8a\, 8b\, 8c\, 8g

Mi, 17.04.2024
Schriftliches Abitur

Mi, 17.04.2024
Requisit Klassen 8d\, 8e\, 8f\, 8h

Do, 18.04.2024
Känguru-Wettbewerb

Mo, 22.04.2024
WB-Woche (17.)

Mo, 22.04.2024
Schriftliches Abitur

Mi, 24.04.2024
Jg. 10 Cambridge Certificate B2

Do, 25.04.2024
Girls' & Boys' Day

Mo, 29.04.2024
E2/Q2

Mo, 29.04.2024
WA-Woche (18.)