Gymnasium Oberursel

Logo
 

Bilingualer Zweig in den Fächern Geschichte, Erdkunde, Biologie

Seit über 20 Jahren besteht für leistungsstarke Schüler ab Jahrgangsstufe 7 am Gymnasium Oberursel die Möglichkeit, sich in den bilingualen Zweig einzuwählen. In der Jahrgangsstufe 6 erhalten zunächst alle Klassen eine zusätzliche Unterrichtsstunde im Fach Englisch, um den englischsprachigen Sachfachunterricht ab Klasse 7 vorzubereiten. Die Bewerbung und die Auswahl der bilingualen Schüler erfolgt dann im 2. Halbjahr der Jahrgangsstufe 6. Da sich erfahrungsgemäß viele Schüler für das Angebot interessieren, aber nur begrenzte Kapazitäten (60 Plätze) vorhanden sind, also nicht alle Interessierten aufgenommen werden können, wird ein Ranking nach Leistungskriterien durchgeführt. 

Der englischsprachige Sachfachunterricht wird am Gymnasium Oberursel in den Fächern Geschichte, Erdkunde und Biologie durchgeführt und ist um eine Stunde erweitert, um den Lernerfolg im Sachfach zu sichern, wobei der Rahmenplan des Sachfachs für alle Schüler gültig bleibt.

Nachfolgend erhalten Sie genaue Informationen zum bilingualen Profil des Gymnasiums Oberursel.

 

 

  1. Drei 45-Minuten U.Std.  pro Woche + Leistungskontrollen auf Englisch.
  2. Nur Geschichte, Erdkunde und Biologie werden auf Englisch unterrichtet.
  3. Vorbereitung  und Auswahlprozeß in Jgst. 6.
  4. Max. 60 Bili-Schüler pro Jahr (Jgst. 7-10).
  5. Verpflichtend  bis Jgst 10.
  6. Optional für Oberstufe  (E1/2, Q1/2, Q3/4) und Abitur.
  7. Zusätzlich zertifiziert nach Beendigung Jgst. 10 und Q4.

 

  1. Three 45-minute lessons per week + exams in English.
  2. Only History, Geography and Biology are taught in English.
  3. Preparation and selection procedure in Year 6.
  4. Max. 60 participants per year (Years 7-10).
  5. Obligatory until the end of Year 10.
  6. Discretionary for the sixth form (E1/2, Q1/2, Q3/4) and A-Level (Abitur).
  7. Extra certificates provided for successful completion of Year 10 and Q4.

 Allgemeine Informationen Bilingualer Unterricht - Sekundarstufe I (G 9)

PDF-klein
Präsentation Elternabend, Klasse 6 

 

Organisationsmodell Bilingualer Unterricht - Sekundarstufe I (G 9) 

Vorbereitungsphase     

Jgst. 6

  • Zusätzlicher Unterricht (5 Stdn. + 1 Std. extra)
  • Einblicke in bilinguale Themen (Landeskunde, Geschichte, Erdkunde etc.)

 

Unterrichtswochenstunden

         Standard U.-Std                Zusätzliche 45-Minuten

Bilinguale Phase 1

(Verbindlich)

Jgst. 7

2 Geschichte

+ 1 History

Jgst.8

2 Geschichte, 2 Erdkunde

+ 1 History, + 1 Geography

Jgst.9

2 Geschichte, 2 Erdkunde

+ 1 History, (optional 2 Biology extra-curricular)

Jgst.10

2 Geschichte,

+ 1 History (optional 2 Biology extra-curricular)

 

Ab Jahrgangsstufe 7 gehen die bilingualen Schüler nur im bilingualen Sachfachunterricht in eigene Lerngruppen (z.B.: Ge bilingual 7 a/d/e/f,). Der Klassenverband wird somit in den anderen Fächern erhalten.

Im Rahmen dieses Zusatzangebots wird den bilingualen Schülern in Klasse 9 eine mehrFtägige Studienfahrt nach England angeboten. Neben der Vertiefung interkultureller Kompetenzen steht hier der Spracherwerb im Vordergrund.

Mit dem Zeugnis der Klasse 10 erhalten die Schüler ein Bili-Zertifikat des Hessischen Kultusministeriums.

 

Bilingual Lesson Structure - (G 9) 

Preparational Phase

Year 6

  • Additional English lessons (5 + 1 extra)
  • Insights into bilingual topics (social studies, History, Geography etc.)

 

Lesson time per week

Standard 45-minute lessons       Additional 45-minute lesson(s)

Bilingual Phase 1

(compulsory)

Year 7

2 History

+ 1 History

Year 8

2 History, 2 Geography

+ 1 History, + 1 Geography

Year 9

2 History, 2 Geography

+ 1 History, (optional 2 Biology extra-curricular)

Year 10

2 History

+ 1 History (optional 2 Biology extra-curricular)

 

Between Year 7 and Year 10, all bilingual students come together in their group of 30 bilingual students (e.g. a mixed group from 7a/d/e/f) for History and Geography, but continue to learn all their other subjects with their normal classes, e.g. German, Maths, Sciences, P.E., etc.

Within this bilingual stream, we also offer all the bilingual students in Year 9 the opportunity to take part in a study trip to England.  Parallel to experiencing the culture first-hand, the bilingual students’ language acquisition is the focus of the trip.

At the end of Year 10, the bilingual students receive a certificate from the Hessian Ministry for Education to prove they have successfully undertaken four years of bilingual study.

Das bilinguale Angebot erstreckt sich in der Oberstufe auf alle Jahrgangsstufen. Um weiter am bilingualen Zug teilnehmen zu können, müssen die SchülerInnen die Grundkursfächer Geschichte und/oder Erdkunde bzw. Biologie in englischer Sprache absolvieren. Im Gegensatz zu den bilingualen Geschichtskursen, die aus der Sekundarstufe I fortgeführt werden, stehen die Kurse in Erdkunde und Biologie allen interessierten Schülerinnen und Schülern offen. Auch die Abiturprüfung ist in diesen Fächern möglich und wird zusätzlich zum Abiturzeugnis durch ein Zertifikat des Hessischen Kultusministeriums bescheinigt. Die bilingualen SchülerInnen können außerdem das CertiLingua-Exzellenzlabel erwerben.

 

Im Schuljahr 2023-2024 belegen 169 Schüler und Schülerinnen einen oder mehrere bilinguale Kurse in den Jahrgangsstufen E1/2 bis Q3/4.

 

Mit bilingualen Kursen in drei Sachfächern und einem durchgehenden bilingualen Unterricht in Geschichte von der Jahrgangstufe 7 bis zum Abitur zählt das Gymnasium Oberursel zu den führenden Anbietern bilingualen Unterrichts in Hessen.

 

 Bilingual Unterrichtszeitplan - (G 9) 

 

Standard U.-Std

Anforderungen

Bilinguale Phase 2

(Optional)

E1/2

2 GK Geschichte */ Erdkunde/ Biologie

Unterricht und 1 Klausur pro Fach und Halbjahr in englischer Sprache

Q1/2

3 GK Geschichte */ Erdkunde/ Biologie

Unterricht und 2 Klausuren pro Fach und Halbjahr in englischer Sprache

Q3/4

3 GK Geschichte */ Erdkunde/ Biologie

Unterricht und 2 Klausuren pro Fach und Halbjahr in englischer Sprache

 Geschichte* … nur für Schüler die Phase 1 (Jgst. 7-10) erfolgreich abgeschlossen haben.

 

Das bilinguale Angebot erstreckt sich in der Oberstufe auf alle Jahrgangsstufen. Um weiter am bilingualen Zweig teilnehmen zu können, müssen die Schüler die Grundkursfächer Geschichte und/oder Erdkunde bzw. Biologie in englischer Sprache absolvieren. Im Gegensatz zu den bilingualen Geschichtskursen, die aus der Sekundarstufe I fortgeführt werden, stehen die Kurse in Erdkunde und Biologie allen interessierten Schülern offen. Auch die Abiturprüfung ist in diesen Fächern möglich und wird zusätzlich zum Abiturzeugnis durch ein Zertifikat des Hessisches Ministeriums für Kultus, Bildung und Chancen bescheinigt. Die bilingual unterrichteten Schüler können außerdem das CertiLingua-Exzellenzlabel erwerben (Siehe unten!).

Im Schuljahr 2023-2024 belegen 169 Schüler einen oder mehrere bilinguale Kurse in den Jahrgangsstufen E1/2 bis Q3/4.

Mit bilingualen Kursen in drei Sachfächern und einem durchgehenden bilingualen Unterricht in Geschichte von der Jahrgangstufe 7 bis zum Abitur zählt das Gymnasium Oberursel zu den führenden Anbietern bilingualen Unterrichts in Hessen.

 

 Bilingual Lesson Structure - (G 9) 

 

Standard 45-minute lessons

Requirements

Bilingual Phase 2

(optional)

E1/2

2 subsidiary course History*/ Geography/ Biology

all lessons and 1 exam per subject per semester in English

Q1/2

3 subsidiary course History*/ Geography/ Biology

all lessons and 2 exams per subject per semester in English

Q3/4

3 subsidiary course History*/ Geography/ Biology

all lessons and 2 exams per subject per semester in English

History* … only for participants who successfully completed Phase 1 (Years 7-10)

Our bilingual subjects also extend into the final three years of school (E1/2, Q1/2, Q3/4).  In order to continue participating in the bilingual stream, the subjects of History and/or Geography and/or Biology must be taken as subsidiary subjects (Grundkurse) in English.  In contrast to the bilingual History courses which are only available to the bilingual students who started in Year 7, any student is allowed to take part in bilingual Geography and/or Biology.  It is also possible to take the final A-Level (Abitur) exams in English in these three subjects, resulting in a certificate to this end, issued by the Hessian Ministry of Culture, Education and Opportunities.  Additionally, all students studying a bilingual subject gain the prestigious CertiLingua Label of Excellence. (Look below for more details!)

Currently, in the academic year 2023-24, 169 sixth form students are studying one or more bilingual subjects.

By providing bilingual lessons in three subjects, including a continuous bilingual course in History from Year 7 until A-Level (Abitur), Gymnasium Oberursel is one of the foremost providers of bilingual studies in Hesse.

CertiLingua ist ein Netzwerk europäischer Schulen, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Erwerb moderner Fremdsprachen sowie die interkulturelle Handlungskompetenz der Schüler und Schülerinnen zu fördern. Die an dem Projekt teilnehmenden Schüler erhalten von den CertiLingua-Schulen mit dem Abiturzeugnis ein zusätzliches Zertifikat, das als Nachweis besonderer fremdsprachlicher und interkultureller Kompetenzen europaweit anerkannt wird. Die europaweite Vergleichbarkeit der erbrachten Leistungen wird durch die Anbindung des CertiLingua-Exzellenzlabels an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprache gewährleistet.

Um sich für CertiLingua zu qualifizieren, müssen die Schüler und Schülerinnen besondere Leistungen in drei Bereichen vorweisen:

1. Den Besuch bilingualen Sachfachunterrichts in der Oberstufe

2. Die Fortführung zweier moderner Fremdsprachen bis zum Ende der Qualifikationsphase

3. Die Teilnahme an Kooperationsprojekten mit ausländischen Partnern sowie Belegung von Kursen, die Faktenwissen über Europa vermitteln (z.B. Powi-GK)

Die CertiLingua-Aspiranten dokumentieren die gesamte Historie ihres Fremdsprachenerwerbs mit Hilfe des Europäischen Sprachen-Passes, der wiederum Teil eines Portfolios ist, welches alle für den Fremdsprachenerwerb relevanten Nachweise und Materialien enthält. Dieses Portfolio, zusammen mit dem CertiLingua-Zertifikat, kann später als nützlicher Bewerbungsbaustein dienen, der im Bereich Fremdsprachen genauen Aufschluss über das vorhandene Kompetenzniveau gibt. 

Weitere Informationen finden sich im Downloadbereich.

 

5678910EQ 1-2Q 3-4

Regelunterricht

 Englisch Englisch - Grundkurs
Orientierungskurs Leistungskurs
  Geschichte bilingual   Geschichte bilingual - Grundkurs
  Erdkunde bilingual     Erdkunde bilingual - Grundkurs
  Biologie bilingual - Grundkurs

Profilangebote, verlässlich stattfindende Angebote

 


                
Zusatzstunde für
bilingualen Unterricht 
 
 Englisch        Geschichte      Erdkunde  Geschichte Geschichte  
   [Erdkunde bilingual AG]    Vorbereitung Cambridge Certificate  
   [Biologie bilingual AG]

Auslandsfahrt zum Spracherwerb

  Bili-Fahrt Whitstable England     Austausch Farnborough England  
  Austausch Detroit USA  

Sprachzertifikate, englisch

    Bili-Zertifikat Mittelstufe   Bili-Zertifikat zum Abitur
  Cambridge CAE Certificate CertiLingua



Termine

Di, 25.06.2024
Workshop Kammerorchester u.a. mit Prof. Breuninger (Musikhochschule Karlsruhe)

Di, 25.06.2024
Zeugniskonferenzen S1

Di, 25.06.2024
Konzert des Kammerorchesters

Mi, 26.06.2024
Zeugniskonferenzen S1

Do, 27.06.2024
Zeugniskonferenzen S1

Do, 27.06.2024
Musical-AG Tanzproben

Do, 27.06.2024
Kurskonzert Musik-LK Q2 (ZIE)

Fr, 28.06.2024
Musical-AG Tanzproben

Sa, 29.06.2024
Musical-AG Tanzproben

Mo, 01.07.2024
WB-Woche (27.)