Gymnasium Oberursel

Logo
 

Grandioser 2. Platz bei „Jugend jazzt“

Beim 27. Landeswettbewerb JugendJazzt für Schulbigbands in Schlüchtern überzeugt das Gymnasium Oberursel die prominent besetzte Jury

Der Landesbigband-Wettbewerb am Sonntag, dem 26. Mai 2013, war für die Bigband des Gymnasiums aus Oberursel ein voller Erfolg. Nach sechs vorher angetretenen Schulbigbands, darunter auch die IKS Swing Kids aus Rüsselsheim, die als Sieger aus dieser „Landesbegegnung“ hervortraten, spielten sie unter der Leitung von Nico Hering als letzte Band an diesem Tag.

Als dann um 18 Uhr die Ergebnisse verkündet wurden, war die Freude bei den Musikern groß: Sie erreichten den zweiten Platz in der Gesamtwertung und schnitten mit „sehr gutem Erfolg“ ab. Dies war ein für alle Beteiligten aus Oberursel ein unerwartet positiver Ausklang des Tages, zumal sie das erste Mal die Möglichkeit hatten, bei einem Wettbewerb dieser Größe zu spielen, und trotz ihres niedrigen Altersdurchschnitts ihre Präsenz auf der Bühne zeigen konnten. Als Begründungen für das gute Abschneiden nannten die Juroren die Spielfreude und die positive und energiegeladene Ausstrahlung der Band.

Bereits vergangenen Dienstag hatte die Bigband gemeinsam mit der „kleinen Band“ und mit ihren beiden neuen Leitern Nico Hering und Jens Hilzensauer ihr Premierenkonzert in der neuen Aula des Gymnasiums bestritten und sehr positive Kritik geerntet.

Nico Hering und Jens Hilzensauer sind Jazzstudenten aus Mainz und haben sehr viel Erfahrung, unter anderem als Mitglieder im Landesjugendjazzorchester Hessen unter der Leitung von Wolfgang Diefenbach sammeln können, der beim Wettbewerb die Rolle des Jurypräsidenten übernahm. Die beiden sind erst seit einem halben Jahr am Gymnasium Oberursel als musikalische Leiter der kleinen und der großen Bigband tätig und freuen sich umso mehr über diese Anerkennung ihrer Arbeit.

Die gemeinsame Arbeit mit den neuen Leitern nach dem Ausscheiden von Rudi Federspiel, der mehrere Jahrzehnte lang die vielschichtige musikalische Arbeit am Gymnasium prägte, ist auf einen Workshop im Herbst letzten Jahres zurückzuführen. Hier probten und konzertierten das Landesjugendjazzorchester Hessen und die Bigband des Gymnasiums gemeinsam. Wolfgang Diefenbach sagte nach dieser Kurzarbeitsphase, dass er in seiner langen Zeit als Kenner der Jugendjazzszene in Hessen kaum eine Band mit „solchem Potenzial“ zu hören bekommen hätte.

Damals lud er die Mitglieder ein, an diesem Wettbewerb und an den jährlich zweimal stattfindenden Arbeitsphasen der Juniorband des Landesjugendjazzorchesters in der Landesmusikakademie in Schlitz teilzunehmen. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt sind sechs Bandmitglieder aus Oberursel in der Hauptbesetzung eben dieser Band vertreten.
Man kann folglich darauf gespannt sein, wohin der nächste Schritt der „Bigband des GO“ nach dem Vize-Hessenmeistertitel noch gehen wird.
Bericht: Konstantin Leonard Bratz




Aktuelle Info

Bitte beachten Sie hier die Hinweise "Informationsveranstaltung für Grundschuleltern der Klassen 4"

Termine

Di, 27.10.2020
Schulkonferenz (Rotunde)

Do, 29.10.2020
Treffen SL mit Klassen 5

Fr, 30.10.2020
Treffen SL mit Klassen 5

Mi, 04.11.2020
Pädagogische Konferenzen Klasse 5 (Rotunde)

Di, 10.11.2020
Gesprächsnachmittag Grundschulkolleg*innen