Gymnasium Oberursel

Logo
 

Eine Bienenschwarm- Plastik für den neuen Butineur

Am vergangenen Samstag wurde anlässlich der Feierlichkeiten zum 50 jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Épinay-sur- Seine und Oberursel der „Butineur urbain", ein städtisches Bienenhaus in Form moderner Stadtmöblierung, im Park der Adenauer-Allee in Anwesenheit vieler Gäste aus beiden Partnerstädten eingeweiht. Den Platz neben dem Butineur, dessen Gegenstück auf dem Place d’ Oberursel in Épinay steht, nahm am 6. Juni eine Bienenskulptur von Sechstklässlern des Gymnasiums Oberursel ein. Beide Objekte, das urbane Bienenhaus und der modellierte Bienenschwarm, sollen bald Einzug auf das Gelände des Gymnasiums halten.

Im Rahmen einer besonderen Unterrichtseinheit hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6f unter der Leitung von Kunstlehrerin Michaela Hagen die „Bienenschwarm - Plastik gestaltet. Symbolisch hält darin ein Bienenvölkchen Einzug in den neuen Butineur, der am Pfingstwochenende in der Adenauerallee aufgestellt wurde. Die Klasse hatte sich zunächst in Form eines Wettbewerbs mit dem Modellieren von überdimensionierten Bienen beschäftigt. Gewünscht waren verschiedene Versionen fleißiger Bienchen, fliegend oder sitzend. Nachdem Körperaufbau, Proportionen und Verhalten der Bienen erkundet worden waren, entstanden auf dieser Grundlage 29 Bienen-Exponate, von denen drei für ein Abgussverfahren aus Gips ausgewählt wurden. So entstanden die 30 Exemplare für die Plastik.

Die ausgewählten Bienen stammen von Antonio Borst, Lily Skarba und Christine Quadflieg.

Ermöglicht wurde das Kunstprojekt durch die finanzielle und tatkräftige Unterstützung der Stadt Oberursel. Schließlich mussten die Bienen auf Stangen von 1,40 - 2,00 Meter Größe aufgesetzt werden, um so die Illusion des Fliegens zu erzeugen. Mit schlichtem Gelb bemalt, haben die Bienen auch auf Distanz eine herausstechende Wirkung. Das serielle Arbeiten orientiert sich laut Kunstlehrerin Hagen an Herangehensweisen von Ottmar Hörl oder Katharina Fritsch, die auch mit der Reproduktion von Tierplastiken arbeiten.




Aktuelle Info

- derzeit keine -

Termine

Fr, 18.01.2019
Noteneintragschluss SEK I

Mo, 21.01.2019
Noteneintragsschluss E1

Di, 22.01.2019
Zeugniskonferenzen SEK I, G 208. Der Unterricht endet 11:30 Uhr.

Mi, 23.01.2019
Zeugniskonferenzen SEK I, G 208. Der Unterricht endet 11:30 Uhr.

Do, 24.01.2019
Zeugniskonferenzen E1 (Rotunde)

Fr, 25.01.2019
Projekttag Religion/Ethik

Sa, 26.01.2019
Skiklassenfahrt 7 (Maria Alm)

Mo, 28.01.2019
Noteneintragsschluss Q1 und Q3