Gymnasium Oberursel

Logo
 

Das Schach-Team des GO wird „Landesschulschachmeister“ (Wettkampfgruppe IV)- (Fotos)

Am Donnerstag, den 12.3.2015 fuhr die Schachmannschaft des Gymnasium Oberursel mit ihrem Betreuer Christoph Müller-Dahmer per Bus nach Bad Hersfeld, um dort an der Endrunde der Hessischen Schulschachmeisterschaften teilzunehmen. Das GO hatte sich in zwei Vorrunden für die Wettkampfgruppe IV (Jahrgänge 2002-2004) qualifiziert. Die Schüler Oliver Stork, Ioannis Papadopoulos, Sönke Schneider und Jonas Glückmann hatten sich hohe Ziele gesetzt, auch wenn das Gymnasium Oberursel in diesem Jahr zum ersten Mal an der Hessenmeisterschaft teilnahm und die Wettkampfgegner aus Kassel, Frankfurt, Langen und Hersfeld traditionell als sehr stark galten. Am Ende aber konnten die Newcomer aus Oberursel nach großem Kampf den Titel „Landeschulschachmeister“ erringen und dürfen sich nun sogar auf die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften freuen.

In Bad Hersfeld traten die Teams in 5 Runden jeder gegen jeden an. Schon bald wurde klar, dass die großen Konkurrenten aus Kassel und Langen kamen. Allen vier Spielern des Gymnasiums Oberursel gelang es jedoch trotz ständigen Zeitdrucks mit höchster Konzentration zu spielen. Dies ging manchmal bis an den Rand der Erschöpfung. Gestärkt durch große Kameradschaft und ausgeprägten Teamgeist, spielte jeder an seinem Brett mit vollem Einsatz, so dass einige schon verloren geglaubte Spiele wieder ausgeglichen werden konnten. Daher ging die Mannschaft ohne Niederlage aus dem Turnier hervor und hatte vier Siege und ein Unentschieden zu verzeichnen. Das bedeutete den ersehnten Platz 1.

Überglücklich und auch sehr stolz nahmen die Schüler den Pokal des Hessischen Landesschulschachmeisters in Empfang. Gleichzeitig erhielten sie die Einladung zur Teilnahme an den viertägigen Deutschen Meisterschaften im Mai. Auf dieser Qualitätsebene zu spielen wird sicher eine große Erfahrung für die jungen Schachtalente werden.

Die Schach-AG am Gymnasium Oberursel wird von Ernst Fromme geleitet. (mue/nlh)

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                       V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Schulstart mit Covid19-Vorkehrungen
Es ist davon auszugehen, dass bis zum Freitag (14.08.20) noch nähere Vorgaben zum Schulstart mit Sicherheitsvorkehrungen gegen Covid19-Infektionen erfolgen. Wir werden Sie über die Maßnahmen an unserer Schule unverzüglich informieren, u. a. auch über unsere Website.

 

Wir wünschen unserer Schulgemeinde schöne und erholsame Sommerferien.


Schulbeginn
Montag, 17.08.2020,
ab 08:00 Uhr
bei den Klassenleitungen.
Konkrete Mitteilungen folgen in der letzten Ferienwoche.
 

 

Neue Klassen 5
Die Einschulung findet am Dienstag, 18.08.2020, nach gestaffelten Terminen statt.
Die Einladungen mit konkreten Zeitvorgaben erhalten die Eltern in der letzten Ferienwoche.
Der ökumenische Einschulungsgottesdienst entfällt.

 


Termine

Termine

Do, 13.08.2020
Dienstversammlung

Fr, 14.08.2020
Dienstversammlung

Di, 18.08.2020
Einschulungsfeier für die neuen Klassen 5

Mo, 24.08.2020
Treffen SL mit Klassen 6

Di, 25.08.2020
Treffen SL mit Klassen 7