Gymnasium Oberursel

Logo
 

Schulschachmeisterschaft

Erste Schulschachmeisterschaft 2015 am Gymnasium Oberursel mit reger Beteiligung

An der 1. Schulschachmeisterschaft des Gymnasiums Oberursel am 30. Januar 2015 beteiligten sich 18 Schüler und Schülerinnen. Sie fanden sich am Tag der Zeugnisausgabe zum Turnier in der Pausenhalle ein. Nahezu die gesamte Schulmannschaft war vertreten, und weitere schacherfahrene Schüler waren hinzugekommen. Zur Ermittlung des Schulschachmeisters wurden fünf Runden nach Schweizer System gespielt, bei dem jeweils Punktgleiche gegeneinander gesetzt werden. Am Ende konnte sich Oliver Stork (Kl. 5g) über den Titel „Schulschachmeister 2015“ freuen.

Bei einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler gingen die Gymnasiasten hochkonzentriert ans Werk. Bereits nach 4 Runden hatten sich die beiden Mannschaftsvorderen Oliver Stork (Kl. 5g) und Ioannis Papadopoulos (Kl.5h) mit 4 Siegen vom Feld abgesetzt, und nach einem Remis in der letzten Runde spielten sie in zwei Stichkämpfen den Schulmeister und Vizeschulmeister unter sich aus. Recht knapp konnte Oliver Stork dieses Match für sich entscheiden und wurde Schachschulmeister 2015. Aber auch Ioannis Papadopoulos auf Platz 2 zeigte ein sehr gutes schachliches Können. Der dritte Platz wurde von der stärksten Spielerin des Feldes, Teresa Rompa (Kl. 8b), erkämpft. Auf den weiteren Plätzen bewiesen Sönke Schneider, Maximilian Kraffzick und Lars Herold ihr schachliches Talent.

Lehrer Christoph Müller-Dahmer, Betreuer des Schulschachs, überreichte den drei Erstplatzierten die Urkunden. Der neue Schulmeister Oliver Stork erhielt darüber hinaus ein Schachbuch für das weitere Studium. Ernst Fromme, Leiter der neuen Schach AG am Gymnasium Oberursel, nutzte die Pause zu einer Simultanrunde von fünf gleichzeitigen Spielen.

Das Gymnasium Oberursel freut sich über diese Zunahme schachlicher Kompetenz an der Schule und bietet ab sofort schachlichen Unterricht im Rahmen des „GO Plus“- Konzeptes an. (from/mue/nlh)

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                       V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Schulstart mit Covid19-Vorkehrungen
Es ist davon auszugehen, dass bis zum Freitag (14.08.20) noch nähere Vorgaben zum Schulstart mit Sicherheitsvorkehrungen gegen Covid19-Infektionen erfolgen. Wir werden Sie über die Maßnahmen an unserer Schule unverzüglich informieren, u. a. auch über unsere Website.

 

Wir wünschen unserer Schulgemeinde schöne und erholsame Sommerferien.


Schulbeginn
Montag, 17.08.2020,
ab 08:00 Uhr
bei den Klassenleitungen.
Konkrete Mitteilungen folgen in der letzten Ferienwoche.
 

 

Neue Klassen 5
Die Einschulung findet am Dienstag, 18.08.2020, nach gestaffelten Terminen statt.
Die Einladungen mit konkreten Zeitvorgaben erhalten die Eltern in der letzten Ferienwoche.
Der ökumenische Einschulungsgottesdienst entfällt.

 


Termine

Termine

Do, 13.08.2020
Dienstversammlung

Fr, 14.08.2020
Dienstversammlung

Di, 18.08.2020
Einschulungsfeier für die neuen Klassen 5

Mo, 24.08.2020
Treffen SL mit Klassen 6

Di, 25.08.2020
Treffen SL mit Klassen 7