Gymnasium Oberursel

Logo
 

ClickOff – ein Projekt zur Prävention von Medienabhängigkeit für die Jahrgangsstufe 6

 

Am 18. Oktober 2018 findet für alle Klassen 6 vormittags am Gymnasium Oberursel ein Präventionsprojekt zum Thema „Medienabhängigkeit“ statt, das vom ClickOff-Team des GO vorbereitet und durchgeführt wird. Das Leitungsteam setzt sich aus den Präventionslehrkräften Manuela Althenn-Lux, Daniel Beyer, Sabrina Hering und der Jugendmedienschutzberaterin Ulrike Robel sowie Marc Sigwart und Mandana Ursić-Hasiri vom Pädagogischen Dienst zusammen.  Das Projekt wird in den Klassenräumen durchgeführt.

 

Dem Projekttag liegt die Tatsache zugrunde, dass viele Schülerinnen und Schüler im Zeitalter der sozialen Medien zunehmend mit ihren Handys beschäftigt sind, z.B. via Instagram und WhatsApp. Dieser aktuelle Medienkonsum soll am Projekttag thematisiert werden. Neben den sozialen Medien soll es aber auch um das Thema „Onlinespiele“ gehen. Ebenfalls werden das „normale“ Fernsehen und Videoportale an diesem Tag näher betrachtet.

 

Auf Grund ihrer Beobachtungen halten es die Pädagogen für notwendig, gerade bei Schülern der Unterstufe anzusetzen, um Aufklärungsarbeit hinsichtlich einer möglichen Medienabhängigkeit zu leisten und Präventionsmaßnahmen einzuleiten. Dem soll auch der eintägige Projekttag am 18.10.2018 dienen, der in sechs Schulstunden vom schulinternen Präventionsteam, der Jugendmedienschutzberaterin, weiteren ausgewählten Lehrkräften sowie dem Pädagogischen Dienst durchgeführt wird. In drei 90minütigen Modulen sollen der aktuelle Medienkonsum, der schleichende Prozess der Abhängigkeit mit seinen Folgen und Wege zur maß- und sinnvollen Mediennutzung verdeutlicht werden.

 

„Unser Ziel ist es, Aufklärungsarbeit zu leisten und die Schülerinnen und Schüler zum Thema Medienabhängigkeit zu sensibilisieren und ihnen bewusst zu machen, wie zügig aus einer Gewohnheit eine Sucht werden kann“, betont Marc Sigwart vom Pädagogischen Dienst des GO. Die Schule sehe es als ihre Aufgabe, auf die Gefahren aufmerksam zu machen und die Kinder und Jugendlichen bei einem adäquaten Umgang mit den Medien zu unterstützen.

 

Am 17. Oktober findet zudem ein Projekttag „Smartphone" für die Klassen 5 statt.

 

Jutta Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                              Volker Räuber (Schulleiter) 




Aktuelle Info

Bitte beachten Sie hier die Hinweise "Informationsveranstaltung für Grundschuleltern der Klassen 4"

Termine

Di, 27.10.2020
Schulkonferenz (Rotunde)

Do, 29.10.2020
Treffen SL mit Klassen 5

Fr, 30.10.2020
Treffen SL mit Klassen 5

Mi, 04.11.2020
Pädagogische Konferenzen Klasse 5 (Rotunde)

Di, 10.11.2020
Gesprächsnachmittag Grundschulkolleg*innen