Gymnasium Oberursel

Logo
 

Ultimatives Kräftemessen im Schulschach - Das GO bei den Deutsche Meisterschaften in Berlin vom 2.5.- 6.5.2018

 

Als frischgebackener Hessenmeister fuhr das Team des GO nach Berlin, um dort wie letztes Jahr in Aurich nach der Krone des deutschen Schulschachs zu greifen. Die Voraussetzungen waren gut, die Mannschaft zeigte sich gereift und hatte sich durch den neuen Spieler am GO, Christopher Stork, verstärkt. Das Team, bestehend aus Oliver Stork, Ioannis Papadopoulos, Christopher Stork, Lennart Moldenhauer und Carolina Köpke und begleitet von den Lehrern Christoph Müller-Dahmer und Dr. Klaus Sauermann, begann sehr stark und spielte nach drei Runden schon an Tisch eins. 

Im Spiel gegen den Favoriten, das Cantor-Gymnasium aus Halle, erkämpfte das Team ein tolles Unentschieden. Die Konzentration blieb hoch, so dass das GO auch zu Beginn der letzten Runde noch auf dem Vizemeisterplatz war. Hier traf man auf das Heinrich-Mann-Gymnasium aus Erfurt. In einer spannenden 7. Runde verlor die Mannschaft knapp 2,5 : 1,5. Punktgleich mit den Mannschaften aus Thüringen und Württemberg erreichte das GO-Team jedoch nur den etwas undankbaren vierten Platz, da dann der direkte Vergleich entschied.

Insgesamt jedoch hat die Mannschaft des Gymnasiums wieder ein äußerst erfolgreiches Jahr hinter sich und wird nächstes Jahr sicher wieder einen neuen Anlauf auf den deutschen Meistertitel nehmen. (mue/ nlh)

 

 

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                          V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Bitte beachten Sie hier die Hinweise "Informationsveranstaltung für Grundschuleltern der Klassen 4"

Termine

Di, 27.10.2020
Schulkonferenz (Rotunde)

Do, 29.10.2020
Treffen SL mit Klassen 5

Fr, 30.10.2020
Treffen SL mit Klassen 5

Mi, 04.11.2020
Pädagogische Konferenzen Klasse 5 (Rotunde)

Di, 10.11.2020
Gesprächsnachmittag Grundschulkolleg*innen