Gymnasium Oberursel

Logo
 

Beliebte Nikolaus-Aktion der SV wurde gerne genutzt

Am 6. Dezember, dem Nikolaustag, verteilte die Schülervertretung des Gymnasiums in allen Jahrgangsstufen an die 1000 Nikoläuse, die für 1,50 Euro pro Stück bestellt werden konnten. Sinn und Zweck der Nikolaus-Aktion ist es zuallererst, Freund oder Freundin anonym zu erfreuen. Darüber hinaus erwirtschaftet die SV mit der beliebten Aktion auch etwas „Kleingeld“ für geplante SV-Aktionen.

Aus organisatorischen Gründen konnten die Gymnasiasten diesmal keine Nikoläuse an andere Schulen schicken, so wie es in den letzten Jahren möglich war. Von den anderen Oberurseler Schulen erreichten das Gymnasium Oberursel aber über den Stadtschülerrat etwa 40 Nikoläuse und Karten. Zu raten, wer wohl der freundliche Spender war,  machte den Beschenkten wie immer viel Spaß, auch wenn es zumeist bei Spekulationen blieb.

Die nächste Aktion der SV wird die Valentinstagsaktion im Februar 2019 sein. Dabei setzt die SV wie auch am Nikolaustag auf freiwillige Mitglieder der SV, die jeden Donnerstag in der 2. Pause im SV-Raum mit der SV ins Gespräch kommen können.

 

 

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                   V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Aktuelle Unterrichtspläne für die SEK I finden Sie unter Downloads/Coronamaßnahmen.


Den aktualisierten Wegweiser für Grundschuleltern (20.05.2020) finden Sie hier: 



Termine

Die schriftlichen DELF-Prüfungen (ehemaliger Termin März 2020) finden voraussichtlich am Samstag, 14. November 2020, am GO statt.

Nach Anweisung des Hessischen Kultusministeriums sind alle Fahrten, Unterrichtsgänge und außerunterrichtliche Veranstaltungen bis zum Ende des Schuljahres abgesagt.