Gymnasium Oberursel

Logo
 

Suchtpräventionsprojekt RequiSiT 2018 - Improvisationstheater als Gesprächsangebot

 

Wie jedes Jahr fand auch in diesem Schuljahr wieder das Suchtpräventionsprojekt RequiSiT am Gymnasium Oberursel für alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen statt, und zwar am 5. und 6.6.2018 in der Rotunde. Das Projekt ist ein fester Teil der Suchtpräventionsarbeit am Gymnasium Oberursel und stößt immer wieder auf großes Interesse der Schülerinnen und Schüler.

Der erste Teil des Aktionstages besteht aus einer Theateraufführung in der Tradition des Improvisationstheaters, welches die Schüler in das Bühnengeschehen mit einbezieht und Alltagssituationen durch spielerische Mittel verfremdet. Die Schauspieler sind ehemalige Drogenabhängige. Im zweiten Teil bieten die Akteure Gespräche in Klassengruppen an – ohne Anwesenheit von Lehrkräften – und stellen sich den Fragen der Jugendlichen zum Thema Drogenkonsum und Sucht. Erfahrungsgemäß sind der Gesprächsbedarf und das Interesse der Schülerinnen und Schüler sehr hoch. Das Projekt wird von den Schülerinnen und Schülern in anonymen Befragungen als sinnvoll und hilfreich bewertet. Sie schätzen die Offenheit und den Mut der Gesprächspartner, über eigene leidvolle Erfahrungen zu berichten – authentisch und ohne „moralischen Zeigefinger“. Aus diesem Grund stellt der Aktionstag mit der Theatergruppe „RequiSIT“ seit fast 20 Jahren einen wichtigen Baustein in dem Konzept zur Suchtprävention am GO dar.

 

Den Großteil der Kosten übernimmt das Förderforum. Pro Person wird ein Eigenbeitrag von 4 Euro erhoben.

 

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                        V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Ferienakademie am GO in der 5. und 6. Sommerferienwoche 2020:
Die fristgerecht angemeldeten Schüler*innen für die Ferienakademie des Gymnasiums Oberursel und der Freien Waldorfschule Oberursel werden am Gymnasium Oberursel unterrichtet.

 

Wir wünschen unserer Schulgemeinde schöne und erholsame Sommerferien.


Schulbeginn
Montag, 17.08.2020,
ab 08:00 Uhr
bei den Klassenleitungen.
Konkrete Mitteilungen folgen in der letzten Ferienwoche.
 

 

Neue Klassen 5
Die Einschulung findet am Dienstag, 18.08.2020, nach gestaffelten Terminen statt.
Die Einladungen mit konkreten Zeitvorgaben erhalten die Eltern in der letzten Ferienwoche.
Der ökumenische Einschulungsgottesdienst entfällt.

 


Termine

Termine

Do, 13.08.2020
Dienstversammlung

Fr, 14.08.2020
Dienstversammlung

Di, 18.08.2020
Einschulungsfeier für die neuen Klassen 5

Mo, 24.08.2020
Treffen SL mit Klassen 6

Di, 25.08.2020
Treffen SL mit Klassen 7