Gymnasium Oberursel

Logo
 

Zum Austausch in Brno (Brünn) mit Abstecher nach Prag

 

Nachdem vom 24.3. bis 1.04.2019 eine große Jugendgruppe von der GO-Partnerschule „Matyas Lerch“ aus Brno (Tschechien) zu Gast in Oberursel gewesen war, statteten nun 25 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Oberursel zusammen mit ihren Lehrkräften Tim Mörler und Hildegard Strauch den Partnern einen Gegenbesuch ab. Vom 12. bis zum 17. Mai 2019 waren die Gymnasiasten aus Oberursel in Brünn, dem kulturellen Zentrum Mährens, zu Gast. Melissa Falkiewicz (E2) berichtet über diese Austauschfahrt mit ihrem interessanten Programm:

 

Nach der sonntäglichen neunstündigen Fahrt von Oberursel über Nürnberg und Prag nach Süd-Mähren ging es erst einmal in die Brünner Gastfamilien. Den ersten Tag der Woche erfuhren wir viel über die Brünner Geschichte und Kultur, die wir kennen und lieben lernten. Wir besuchten den Unterricht im Matyas-Lerch-Gymnasium in Brünn und genossen eine von den Brünner Schülern vorbereitete Führung durch die Stadt. Auch vom Bürgermeister des mittleren Bezirks wurden wir herzlich begrüßt und willkommen geheißen. 

 

Das berühmte Schloss Lednice und das Städtchen Mikulov nahe der österreichischen Grenze besuchten wir am zweiten Tag. Auch ins „Steinzeitalter“ konnten wir für einige Stunden eintauchen und sammelten praktische Erfahrungen in einem Museum über die Ausgrabungen der „Venus von Dolni Vestonice“ in Pavlov, wo wir ein Modell aus Ton formen konnten. 

 

Den Mittwoch begannen wir mit Experimenten im Vida-Zentrum, einem beeindruckenden Wissenschaftszentrum, welches uns auch die Naturwissenschaften auf unserer hauptsächlich kulturell geprägten Fahrt näherbrachte. Am Nachmittag besichtigten wir die berühmte Villa Tugendhat, die im Jahr 1929 für Fritz und Grete Tugendhat in einer damals außergewöhnlichen Bauweise und Architektur errichtet worden war. Die Villa und ihre Inneneinrichtung wurden von Ludwig Mies van der Rohe entworfen.

 

Die bekannten Tropfsteinhöhlen von „Moravsky kras“ gemeinsam mit dem Austerlitzer Schlachtfeld bildeten die Programmpunkte des letzten Tags unseres Aufenthaltes in Brünn. Die kalten, nassen und beeindruckenden Höhlen voller Stalagmiten und Stalaktiten versetzten uns in Staunen, und das Museum zur Dreikaiserschlacht von Austerlitz (1805) erweiterte unsere geschichtlichen Kenntnisse über die Regentschaft und Eroberungen Napoleons. Am Freitag,  dem 17. Mai, begannen wir um 9.00 Uhr unseren dreitägigen Abstecher nach Prag, der dank des nun guten Wetters zu einem wunderschönen Erlebnis wurde. Die wechselvolle Geschichte des Landes und der Hauptstadt Tschechiens wurde uns mittels gemeinsam vorbereiteter Referate nähergebracht. Nachmittags durften wir eigenständig in Gruppen durch die Straßen Prags laufen und die bunte Stadt erkunden.

 

 Der Austausch war, trotz des anfangs etwas holprigen Wetters, ein bereicherndes und tolles Erlebnis, da die Kultur und die Struktur des Landes anders waren, als wir vielleicht erwartet hatten, so dass wir von vielen positiven Ereignissen überrascht wurden. Vor allem die Gastfamilien und unsere Austauschpartner haben uns durch den freundlichen Empfang und die liebevolle Betreuung die Fahrt zu einem einmaligen Erlebnis gemacht. Es war eine wundervolle Zeit, die keiner von uns jemals vergessen wird. (Melissa Falkiewicz)



J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Ferienakademie am GO in der 5. und 6. Sommerferienwoche 2020:
Die fristgerecht angemeldeten Schüler*innen für die Ferienakademie des Gymnasiums Oberursel und der Freien Waldorfschule Oberursel werden am Gymnasium Oberursel unterrichtet.

 

Wir wünschen unserer Schulgemeinde schöne und erholsame Sommerferien.


Schulbeginn
Montag, 17.08.2020,
ab 08:00 Uhr
bei den Klassenleitungen.
Konkrete Mitteilungen folgen in der letzten Ferienwoche.
 

 

Neue Klassen 5
Die Einschulung findet am Dienstag, 18.08.2020, nach gestaffelten Terminen statt.
Die Einladungen mit konkreten Zeitvorgaben erhalten die Eltern in der letzten Ferienwoche.
Der ökumenische Einschulungsgottesdienst entfällt.

 


Termine

Termine

Do, 13.08.2020
Dienstversammlung

Fr, 14.08.2020
Dienstversammlung

Di, 18.08.2020
Einschulungsfeier für die neuen Klassen 5

Mo, 24.08.2020
Treffen SL mit Klassen 6

Di, 25.08.2020
Treffen SL mit Klassen 7