Gymnasium Oberursel

Logo
 

„Heldenbesuch“  - und was Passwörter mit Unterhosen gemeinsam haben

 

Am 10. und 11. April besuchten die „Digitalen Helden“ des Gymnasiums Oberursel die Fünftklässler im Unterricht, um sich und ihre Arbeit vorzustellen und Fragen zu beantworten. Dabei ging es um den sicheren Umgang mit digitalen Medien. Zur Einführung zeigten sie zunächst einen kurzen Film, den Merlin Kolrep, „Digitaler Held“ und Schüler der Klasse 9a, mit aufwendiger Technik selbst gedreht und geschnitten hatte. Die Fünftklässler waren sehr beeindruckt von diesem Werk.

 

Emily Billeb, „Digitale Heldin“ und Schülerin der Klasse 9d, berichtet von ihrem Klassenbesuch in der 5b Folgendes: „Die Schüler habe sich sehr gut eingebracht, waren sehr interessiert und hatten so viele Fragen, dass wir sie gar nicht alle in einer Stunde beantworten konnten. Am meisten beeindruckt hat die Klasse, dass wir zwei Smartphones der Fünftklässler entsperren konnten, weil ihr Passwort zu unsicher war.“ Die meisten Fragen an die jungen Schülerberater gab es daher auch zum Thema „Passwortsicherheit“. Auch wurden Kettenbriefe thematisiert. Ansonsten gab es noch Fragen zu dem Thema, ab wann Instagram sinnvoll ist und wie man sicher im Internet unterwegs ist. „Allen hat dieser Besuch viel Spaß gemacht, auch von den Lehrern haben wir sehr positives Feedback bekommen.“

 

In der Klasse 5e zeigte Merlin Kolrep, „Digitaler Held“ und Schüler der Klasse 9a, eine Unterhose und sorgte damit für Verwunderung bei den Fünftklässlern. Er stellte die Frage, inwiefern diese mit dem Thema „Passwort“ zusammenhänge. Lisa ließ sich nicht verwirren und kam recht schnell auf die Antwort: „Meine Unterhose würde ich nicht zeigen wollen, und mein Passwort verrate ich auch nicht.“

 

In den Klassen, die Anna Kieninger und Colin Hrubik, (Kl. 9a), besuchten, waren vor allem der Artikel 13 und die Themen „Momo“ sowie Virenschutz wichtig. Hannah Waltes und Katharina Kley (Kl. 9a und 9d) sprachen in ihren fünften Klassen auch über alternative Messenger, z.B. Threema. Ihr Wissen haben sich die Neuntklässler im Rahmen ihres GO+Kurses „Digitale Helden“ am GO angeeignet. Hier lernen sie u.a. Grundkenntnisse zur Prävention von Cybermobbing und beschäftigen sich mit Datenschutz-fragen und Kommunikationskompetenzen (z.B. Bild-Urheberrechte, Kommunikationsregeln). (rob)

 

 

J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                        V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Aktuelle Unterrichtspläne für die SEK I finden Sie unter Downloads/Coronamaßnahmen.



Termine

Nach Anweisung des Hessischen Kultusministeriums sind alle Fahrten, Unterrichtsgänge und außerunterrichtliche Veranstaltungen bis zum Ende des Schuljahres abgesagt.