Gymnasium Oberursel

Logo
 

Das Bankprojekt – Sitzinseln zum Wohlfühlen auf dem Schulhof des GO

 

 

Seit diesem Frühjahr lässt sich auf dem Pausenhof  des Gymnasiums Oberursel besonders gut sitzen, dank Jonas Emmerich (Abiturient 2019), der im letzten Jahr nach akribischer Vorbereitung mit eigenem Design und großem handwerklichem Geschick neue mobile Gruppensitzeinheiten gebaut und zusätzlich die maroden Sitzkreise auf dem Schulhof saniert hat. So entstanden vier Unikate, segmentförmige Tisch-Bank-Kombinationen, die es in sich haben. Denn sie sind schön anzusehen und robust zugleich und haben einen hohen kommunikativen Wert. Zudem sind die Einheiten mobil und können im Sommer in den Schatten gezogen werden.

 

Die Arbeiten fingen in den Osterferien 2018 an und wurden in allen wesentlichen Schritten von Jonas Emmerich selbst umgesetzt. 600 Kilogramm massives Douglasienholz wurden handwerklich vorbereitet und vom Sägewerk anschließend druckimprägniert. Zusätzlich versah Jonas das Holz aus dem Odenwald mit einem Anstrich, bevor er es neu auf dem Sitzkreis montierte. Nach den Sanierungsarbeiten waren die Neukonstruktionen an der Reihe, die viel exakte Kleinarbeit erforderten, wie Jonas berichtet.

 

„Ich habe rund 90 Arbeitsstunden in die Planung und Erbauung der Tischbankkombinationen investiert. Die besondere Anforderung bestand darin, die einzelnen Holzelemente so stabil miteinander zu verbinden, dass die Bänke dem rauen Schulalltag trotzen.“ Nicht einfach war es einen Schreiner zu finden, der gewillt war, das Projekt zu unterstützen. Trotzdem konnten die Tisch-Bank-Kombinationen bis zum Ende des Sommers fertiggestellt werden. Bei einem Gewicht von mehr als 60 kg sind die Bänke hoch belastbar, aber dennoch mobil und mussten daher mit einem Anhänger einzeln auf den Hof geliefert werden. Seit dem Frühjahr erfreuen sich die hochwertigen und dezenten Sitzinseln großer Beliebtheit bei den Schülern.

 

Jonas Emmerich selbst, frischgebackener erfolgreicher Abiturient, strebt ein Ingenieursstudium an, denn neben dem Holz gilt sein Interesse der Technik. Er freut sich über den Erfolg seines Bankprojekts, das auf eine Idee der SV zurückging und zusammen mit der Schulleitung realisiert werden konnte. Sein Dank gilt auch den beteiligten Unternehmen: Holzhandel „Delp“, „Drechselkunst & Accessoires“ und Schreinerei „Madel“ in Stierstadt.

 

 J. Niesel-Heinrichs (Pressesprecherin)                                                                     V. Räuber (Schulleiter)




Aktuelle Info

Ferienakademie am GO in der 5. und 6. Sommerferienwoche 2020:
Die fristgerecht angemeldeten Schüler*innen für die Ferienakademie des Gymnasiums Oberursel und der Freien Waldorfschule Oberursel werden am Gymnasium Oberursel unterrichtet.

 

Wir wünschen unserer Schulgemeinde schöne und erholsame Sommerferien.


Schulbeginn
Montag, 17.08.2020,
ab 08:00 Uhr
bei den Klassenleitungen.
Konkrete Mitteilungen folgen in der letzten Ferienwoche.
 

 

Neue Klassen 5
Die Einschulung findet am Dienstag, 18.08.2020, nach gestaffelten Terminen statt.
Die Einladungen mit konkreten Zeitvorgaben erhalten die Eltern in der letzten Ferienwoche.
Der ökumenische Einschulungsgottesdienst entfällt.

 


Termine

Termine

Do, 13.08.2020
Dienstversammlung

Fr, 14.08.2020
Dienstversammlung

Di, 18.08.2020
Einschulungsfeier für die neuen Klassen 5

Mo, 24.08.2020
Treffen SL mit Klassen 6

Di, 25.08.2020
Treffen SL mit Klassen 7