Gymnasium Oberursel

Logo
 

Schon als kleines Kind wollte er alles wissen – Tu Duong Dang vom Gymnasium Oberursel nimmt erfolgreich am Auswahlverfahren zur Internationalen ChemieOlympiade 2021 teil

 

Mit 92,5 Punkten hat sich Tu Duong Dang, Schüler des Abiturjahrgangs 2021 am Gymnasium Oberursel und des Chemie Leistungskurses von Tutorin Heide Heinrich, erfolgreich für die 2. Runde des bundesweiten Auswahlverfahrens der 53. Internationalen ChemieOlympiade 2021 in Osaka, Japan qualifiziert.

Bereits im November absolvierte er dafür in der ersten Runde Aufgaben auf universitärem Niveau, die weit über den schulischen Lehrstoff im Fach Chemie reichten. Nun wurde er für seine herausragenden Leistungen mit gleich zwei Urkunden dafür geehrt. Nicht nur das IPN (Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik), das gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung das bundesweite Auswahlverfahren organisiert, gratulierte Tu Duong, sondern sogar der Hessische Kultusminister, Dr. Alexander Lorz, würdigte mit einer Urkunde die erfolgreiche Teilnahme des Schülers an der 2. Runde des Auswahlverfahrens, die im Januar stattfand. Hier erreichte Tu Duong den 15. Platz von ganz Hessen, ein beachtlicher Erfolg.

 

Die stellvertretende Schulleiterin, Christiane Schichtel, überreichte voller Freude dem Schüler beide Urkunden und sprach ihm ihre Anerkennung für seine außerordentlichen Leistungen aus. Auch Tutorin Heide Heinrich bekam von ihr eine Urkunde des IPN für die Betreuung ihres Schützlings übergeben. Die Chemielehrerin lobte die Genauigkeit in der Beobachtung, der Verknüpfung und im Experimentieren ihres Leistungskursschülers.

 

Nach eigenen Aussagen „nervte“ Tu Duong schon als kleines Kind seine Eltern dauernd mit Fragen, wie denn Dinge, die er im Alltag beobachtete, zusammenhingen und funktionierten. Daraus entwickelte sich ein großes naturwissenschaftliches Interesse, das bereits in der 7. Klasse des G8-Schülers in seine Liebe zur Chemie mündete. Angetrieben werde sein Interesse immer noch von Phänomenen des Alltags, die er hinterfragen, durchdringen und deren Zusammenhänge er verstehen wolle, so der zukünftige Abiturient, der gern kocht.

 

Ab der 9. Klasse nahm er regelmäßig an Wettbewerben teil. Für die erste Runde des bundesweiten Auswahlverfahrens zur Internationalen ChemieOlympiade 2021hatte er bedingt durch den Lockdown im letzten Frühjahr viel Zeit für eine intensive Vorbereitung. So erreichte er mit dem oben bereits erwähnten herausragenden Ergebnis von 92,5 von 100 Punkten die zweite Runde, die aus einer 3-stündigen Klausur bestand. Hier kam er hessenweit auf den 15. Platz.

 

Die Schulgemeinde des Gymnasiums Oberursel wünscht Tu Duong auf seinem zukünftigen Weg weiterhin viel Erfolg! (jun)

 

 

 

Christina Jung                                                                                                      Christiane Schichtel

(Pressesprecherin)                                                                                                 (stellv. Schulleiterin)




Aktuelle Info

Im Dezember startet an unserer Schule ein neues Musicalprojekt. Sei dabei und komm zum ersten Infotreffen am 7.Dezember um 18 Uhr in die Aula (ab 6.Klasse). 

 


Termine

Do, 02.12.2021
Gesamtkonferenz

Di, 07.12.2021
Vorlesewettbewerb 6.Klassen

Mo, 20.12.2021
Weihnachtskonzert

Di, 21.12.2021
Weihnachtskonzert

Mi, 22.12.2021
Adventsgottesdienst