Gymnasium Oberursel

Logo
 

Großes Interesse am GO-Infoabend für die Grundschuleltern der vierten Klassen

 

150 interessierte Eltern von Grundschulkindern der vierten Jahrgangsstufe kamen am Dienstag, 18.01.2022, um 19.00 Uhr in die Aula des Gymnasiums Oberursel zum Informationsabend der Schule. Damit war die vom Gesundheitsamt als 2G + genehmigte Veranstaltung voll ausgebucht.

 

Schulleiterin Marietta Grandemange und ihr Stellvertreter Patrick Weise begrüßten die so zahlreich erschienenen Gäste und freuten sich über das große Interesse am GO. Auch Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Schwerpunkte, Profile und des FörderForums waren erschienen und übernahmen jeweils einen Teil der etwa einstündigen Präsentation.

 

Nachdem Schulleiterin Marietta Grandemange den Begriff „Selbstständige Schule“ und das GO-Springermodell erläutert hatte, übernahm Helge Brendel als Vertreterin der Fachschaft Musik das Mikrofon. Sie stellte das musikalische Angebot der Schule und insbesondere das Konzept der Streicher-, Bläser- und Gesangsklassen vor. Christoph Müller-Dahmer gab im Anschluss Auskunft über die Fremdsprachen und den bilingualen Zweig der Schule.

 

Carsten Bär als Vertreter des mathematisch-naturwissenschaftlichen Profils des GO warb mit Begeisterung für die Mathematik-Wettbewerbe, die unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen AGs (z. B. Schach oder Mechatronik) und lud abschließend zum GO-NaWi-Tag mit NaWi-Challenge am 17. Mai 2022 ein, sofern die pandemische Lage dies zuließe. Sandra Schenk, die den Ganztagsbereich des GO vertrat, stellte sich und ihr Team mit den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen und Aktivitäten für die sozial-emotionalen Belange der Schülerinnen und Schüler vor. Abschließend übernahm Richard Wellens als Vorsitzender des FörderForums des GO das Mikrofon, erläuterte die umfangreiche finanzielle Unterstützung der Schule durch den Verein (z. B. für die Aula-Technik und die Leihinstrumente der Musikklassen) und warb für eine Anmeldung der zukünftigen Schülerinnen und Schüler für die Hausaufgabenbetreuung, die ebenfalls vom FöFo organisiert wird.

 

Nach der Präsentationphase erläuterte der stellvertretende Schulleiter Patrick Weise noch das Anmeldungsprocedere, falls sich die Eltern für das GO als weiterführende Schule für ihr Kind entscheiden sollten. Im Anschluss hatten die Gäste noch etwa eine Stunde lang Zeit, der Schulleitung und den einzelnen Schwerpunktexpertinnen und -experten Fragen zu stellen. Dieses Angebot wurde ausgiebig genutzt. Außer zahlreichen Fragen zu den Musikklassen, dem bilingualen Unterricht, dem naturwissenschaftlichen Angebot und der Klassenzusammensetzung der zukünftigen fünften Klassen war das Thema der Digitalisierung von großem Interesse für die Eltern.

 

Abschließend dankte die Schulleitung den Anwesenden für das Kommen, Oliver Jäger und Daniel Schuster für die Mitorganisation und Vorbereitung des Abends sowie Jonathan Wrede und Florian Friesenhahn für Betreuung der Aulatechnik. (jun)

 

 

Christina Jung                                                                                                                  Marietta Grandemange

(Pressesprecherin)                                                                                                            (Schulleiterin)




Termine

Do, 01.12.2022
Elternabend künftige Klassen 5

Do, 01.12.2022
Elterninfo (Jg. 8) zum Springermodell

Mo, 05.12.2022
WB-Woche (49.)

Mo, 12.12.2022
WA-Woche (50.)

Mi, 14.12.2022
Gesamtkonferenz

Mo, 19.12.2022
WB-Woche (51.)

Mo, 19.12.2022
Proben Weihnachtskonzert

Di, 20.12.2022
Proben Weihnachtskonzert

Di, 20.12.2022
Weihnachtskonzert

Mi, 21.12.2022
Ökumenischer Gottesdienst