Gymnasium Oberursel

Logo
 

„Seid neugierig, geht ins Gespräch“ - Berufsinformationsabend des Rotary Clubs am Gymnasium Oberursel

 

Am Dienstag, 14.11.2023, fand von 19.00 bis 21.00 Uhr der diesjährige Berufsinformationsabend des Rotary Clubs in der Aula des Gymnasiums Oberursel statt. In lockerer Messe-Atmosphäre hatten die eingeladenen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen Q1 und Q3 die Gelegenheit, verschiedene Unternehmen und Betriebe aus der Region kennenzulernen, sich bei Vertretenden der Hochschulen über Studiengänge zu informieren oder sich bei unterschiedlichen Organisationen für ein Gap Year begeistern zu lassen. Organisiert und vorbereitet wurde die Veranstaltung von Dr. Andreas Rasner vom Rotary Club und Heike Scholz, Koordinatorin für Berufsorientierung am Gymnasium Oberursel, sowie Jens Frowerk, Leiter des Fachbereichs II am GO.

 

In ihrer Begrüßung überbrachte Heike Scholz zunächst Grüße von Jens Frowerk, der wegen einer auswärtigen Tagung nicht anwesend sein konnte. Sie forderte die trotz des strömenden Regens sehr zahlreich erschienenen Schülerinnen und Schüler auf, neugierig zu sein und ins Gespräch zu gehen. Sie dankte dem Rotary Club und seinen Mitgliedern, die den jungen Leuten ehrenamtlich nach ihren Arbeitstagen noch diese großartige Chance zum Austausch boten.

 

Dr. Andreas Rasner begrüßte für den Rotary Club auch im Namen des diesjährigen Präsidenten Walter Gernhard die zahlreichen Anwesenden und dankte den Ausstellenden für ihr ehrenamtliches Engagement. Die Gelegenheit, persönliche Kontakte zu knüpfen und Visitenkarten für zukünftige Gespräche mitzunehmen sei an diesem Abend so groß wie sonst nie. Daher sollten die jungen Leute eifrig davon Gebrauch machen. Allen Beteiligten wünschte er abschließend viel Spaß und viel Erfolg.

 

Zu den Ausstellenden gehörten in diesem Jahr die Accadis University of Applied Science, die Alte Leipziger-Hallesche, das Brillenhaus, die Bundespolizei, die CBS International Business School, die Deutsche Flugsicherung, die Deutsche Leasing, der DRK-Freiwilligendienst Volunta, die Frankfurt School of Finance & Management, die Johann Wolfgang Goethe-Universität (Fachbereich Biowissenschaften und Faculty of Economics and Business), die Hessische Finanzverwaltung, die Kinderhilfe Peru (Entwicklungspolitischer Freiwilligendienst), metis-legal.de, Procter & Gamble, die Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt Main mbH und die Working Moms.

 

Auch der Rotary Club selbst war mit drei Ständen zu verschiedensten Berufszweigen (Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften/Medizin und Recht/Wirtschaft) vor Ort. Dort konnte man sich über Tätigkeiten und Ausbildungen in „klassischen“ Berufen wie beispielsweise Rechtsanwältin bzw. -anwalt berichten lassen und Fragen stellen.

 

Neu waren in diesem Jahr 15-minütige Kurzvorträge verschiedener Unternehmen, Betriebe und Organisationen auf der Aulabühne, deren Zeiten man Aushängen entnehmen konnte. Außerdem gab es zwei Führungen der VGF mit der Möglichkeit einer technischen Besichtigung einer U-Bahn am Oberurseler Bahnhof.

 

Zum Teil in großen Trauben standen die Schülerinnen und Schüler um die Infostände herum und hörten interessiert den Ausführungen der Ausstellenden zu. Viele Fragen der Jugendlichen wurden dabei beantwortet und Give-Aways mit nach Hause genommen. Auch dieses Jahr war der Berufsinformationsabend des Rotary Clubs Oberursel wieder eine höchst gelungene Veranstaltung für beide Seiten.  (jun)

 

 

Christina Jung                                                                                                                  Dr. Alexander Begert

(Pressesprecherin)                                                                                                            (Schulleiter)




Termine

Mi, 06.03.2024
Jg. 8 Mathematikwettbewerb\, 2. Runde

Mi, 06.03.2024
Gesamtkonferenz

Mi, 06.03.2024
Jg. 8 - Q4

Do, 07.03.2024
Q4

Do, 07.03.2024
Jg. 10

Do, 07.03.2024
Elterninfo Jg. 6

Fr, 08.03.2024
DELF - mündliche Prüfung

Fr, 08.03.2024
Vernissage zur Ausstellung und Wettbewerb "Kunst aus Schulen" des HTK

Sa, 09.03.2024
Ausstellung und Wettbewerb "Kunst aus Schulen" des HTK

Mo, 11.03.2024
WB-Woche (11.)